Servicenummer
09835208
Servicezeiten
Mo: 07:30-12:00 / 13:00-18:00 Uhr
Di: 07:30-12:00 / 13:00-18:00 Uhr
Mi: 07:30-12:00 / 13:00-18:00 Uhr
Do: 07:30-12:00 / 13:00-18:00 Uhr
Fr: 07:30-12:00 / 13:00-18:00 Uhr
Sa: geschlossen

Über uns

1955 wurde der Grundstein für den Familienbetrieb durch Willi Ellinger, der die Meisterprüfung im Hufbeschlag und den Meister im Schmiedehandwerk abgelegt hatte, gegründet. Anfänglich waren mehr Pferde als Traktoren in der Werkstatt zu finden, dies änderte sich aber zusehends und der Betrieb wandelte sich immer mehr zum Landmaschinenfachbetrieb.

Durch Fort- und Weiterbildung bei verschiedenen Landmaschinenherstellern, wurde durch zufriedene Kunden die Nachfrage gestärkt, der Betrieb konnte wachsen. Lehrlinge wurden eingestellt und erfolgreich ausgebildet, dies war und ist für viele der Grundstock eines erfolgreichen Berufslebens. Der Mitarbeiterstamm wurde ausnahmslos im Hause Ellinger ausgebildet.

Die technische Entwicklung ließ sich auch in den Häusern nicht aufhalten. Um auch auf diesem Gebiet fachgerecht arbeiten zu können, legte Willi Ellinger auch hier die Meisterprüfung im Sanitärhandwerk ab. Einige Mitarbeiter besuchten auch hier zahlreiche Lehrgänge bei führenden Herstellen sowie in den Bildungszentren der Handwerkskammer.

Unabhängig vom technischen Bereich, eröffnete Emma Ellinger einen Einzelhandel für Haushaltswaren und Geschenkartikel, der im Jahre 1983 aus allen Nähten platzte. Die logische Konsequenz – ein Neubau musste her, dieser wurde 2002 erweitert und mit neuem Sortiment bestückt, wir führen nun auch Zeitschriften, Zeitungen, Schulbedarf, Eisenwaren und in geringem Umfang Werkzeuge. Unsere Damen beraten Sie gerne.

Als vor ein paar Jahren die deutsche Post auf uns zukam eröffneten wir eine Agentur, so dass Sie gerne Ihre Pakte und Briefpost bei uns aufgeben können.

Aus Freude am Garten, fing Wilhelm Ellinger, der ebenfalls Meisterprüfungen in den Bereichen Metallbau, Landtechnik und Gas und Wasserinstallation ablegte, mit dem Verkauf und Service für Motorgeräte an. Einen großen Anteil am Erfolg hat nicht zuletzt das Team in der Werkstatt, denn ein guter Service ist das Fundament für zufriedene Kunden.

Der Stahl-, Maschinen und Anlagenbau wurde nie aus den Augen verloren. Es wurde in neue Maschinen , sei es im zerspanenden Bereich oder in moderne Blechbearbeitungsmaschinen investiert. Des Weiteren wurde die W. Ellinger GmbH nach DIN 18800 im Bereich Edelstahl und für unlegierten Stahl zertifiziert und war somit eine der ersten im Landkreis. Aus diesem Bereich hat sich, dank der guten Ausstattung was den Maschinenpark, der Bürotechnik und den qualifizierten Mitarbeitern, ein verlässlicher Partner für die Industrie entwickelt.

Seit 2011 wurde die Deutsche Norm DIN 18800 durch die Euro-Norm EN 1090 ersetzt, diese verlangt einen höheren Qualifizierungsgrad eine bessere Qualitätssicherung und einen Herkunftsnachweiß unserer eingesetzten Produkte. Wir stehen unter ständiger Überwachung der Metall-Zert-GmbH. Ferner wurden unsere Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen geschult, sei es im Bereich Befestigungstechnik, den Umgang mit hochfesten, vorgespannten Schrauben, neuen Schweißmethoden sowie immer wiederkehrende Änderungen der Regelwerke. Aus diesem Grund stehen wir in Verbindung mit Fachverbänden, der SLV (Schweiß – Lehr- und Versuchsanstalt), nehmen an Fachtagungen und Weiterbildungen teil, um für Sie die bestmögliche Lösung zu finden.

Auch im Maschinenpark wird ständig investiert wurden unsere Maschinen im Zuschnitt komplett erneuert, denn um Maßhaltigkeit ist der Garant für eine hochwertige Weiterverarbeitung.

Was wäre ein Betrieb ohne motivierte Mitarbeiter. Es wird immer schwerer junge Menschen für das Handwerk zu begeistern. Wir stellen uns dieser Herausforderung und sind ständig auf der Suche nach Schülern die bei einem Praktikum sich die Berufsfelder anschauen möchten. Auch für ausgebildete Facharbeiter haben wir immer ein offenes Ohr. Im Jahr 2015 konnten wir nicht nur unser 60 jähriges Bestehen feiern, sondern auch fünf  Mitarbeiter für Ihre mehr als 15 jährige Tätigkeit im Betrieb ehren. Ferner wurden 2015 Lehrgänge und Schweißprüfungen abgehalten und jeder war dabei. Aufgrund dieser Motivation brauchen wir keine Angst vor der Zukunft zu haben, denn was nützt die beste und teuerste Maschine wenn sie keiner fachgerecht bedienen kann.

Wie Sie sehen sind wir für die nächsten Jahre gut gerüstet um die Herausforderungen unserer Zeit anzunehmen. Unser Ziel wird es immer sein, unsere Kunden zufrieden zu stellen und ein offenes Ohr für Wünsche, Anregungen und Kritik zu haben denn nur so kommen wir weiter.

Nun steht die nächste Herausforderung an, den Umbau unseres Ladengeschäftes. Hier arbeiten wir mit unseren langjähren Partnern zusammen und möchten bis 2020 für Sie eine neue Verkaufswelt schaffen. Hierbei werden wir unterstützt von Husqvarna, Honda, Etesia, Gardena unseren Haushaltswarenpartnern und der KEM die uns im Bereich Werkzeuge, Malerbedarf, Elektro, Sanitär, Kleineisen, Schrauben und Dübel kurz um, alles was man jeden Tag im Haushalt und Garten braucht auf Vordermann bringen möchte.

Dazu haben wir bis zum Dezember 2019 einige Schnäppchen für Sie, die Hausaltswaren zum halben Preis... Zinn sogar um 70% günstiger. Es lohnt sich auch für Weihnachten..

Wir freuen uns auf Sie

Ihr

Wilhelm Ellinger

Zuletzt angesehen